Sonntags im Museum

Wr laden am Sonntag, 03.03.2024 zu einem Vortrag über Annette von Droste Hülshoff ein.

Anlässlich seines hundertjährigen Bestehens hat der Bürger- und Heimatverein Hemer e. V. im letzten Jahr eine große Sommerfeier ausgerichtet. Zurück blickend fand die erste nachweisbare Veranstaltung am 26. Februar 1924 im damaligen Gasthof Hellmann statt. Studienassessor Josef Kleffner, später Bürgermeister der Stadt Hemer und NRW-Landtagsabgeordneter, widmete sich damals dem Werk von Annette von Droste-Hülshoff. Wie gern wüssten wir heute mehr von diesem Vortrag!

In diesem Zusammenhang wird sich Gunther Kingreen ab 14.30 Uhr in einem Kurzvortrag auf die Spuren von 1924 begeben.

Im Anschluss daran stehen in der Museums-Cafeteria frische Waffeln und Kaffee sowie Tee bereit.